Schwere, schmerzende Beine?

Unknown

Behandlungspaket zum Angebotspreis

2x Behandlungsstunde und Nachruhe statt € 140 für € 110 *

Je nach Ursache der Schmerzen, Schwere oder Ödeme gibt es verschiedene Behandlungsmöglichkeiten. Überforderung, langes Stehen und Sitzen oder schwere Lebenssituationen können die Beine zum Schmerzen oder Anschwellen bringen. Schwangerschaft, erblich bedingte Faktoren, eine Immunschwäche oder Nahrungsmittelunverträglichkeiten sind weitere Anlässe, zu denen Beine die sich nach Hilfe sehnen.

  • Homöopathie kann eine Hilfe bei Angst, Stress oder Erschöpfung sein
  • Systemische Therapie unterstützt das Finden von Ursachen
  • Körpertherapie – Lymphdrainage, Rhythmische Massage, Jin Shin Jyutsu, stellt eine sanfte Zuwendung dar und holt den Körper aus der Schwere und bringt ihn ins Fließen.
  • Ernährungsberatung – über die richtige Ernährung, bei Übergewicht, Allergien, Histamin-  oder Nahrungsmittelunverträglichkeiten.
  • Bioresonanz vermag über die energetischen Werte des Blutes, der Mineralien, Allergien, Bakterien und Viren im Körper Auskunft zu geben. Wie es dem Immunsystem geht und wie eine Unterstützung und Stärkung aussehen kann.
  • Wickel – ein Leber- oder Nierenwickel unterstützt die Entgiftung.

Das Behandlungspaket umfasst ein Gespräch und eine Körpertherapie wie Lymphdrainage, Jin Shin Jyutsu, Leberwickel, Nierenwickel oder eine Rhythmische Massage nach Bedarf.

* Das Angebot ist einmal pro Person gültig.

Anthroposophische Körpertherapie – Rhythmische Massage

Einreibung klein

Die anthroposophische Medizin kann auf eine Vielzahl von Säulen blicken, die alle das gleiche Dach tragen. Den ganzen Menschen, das heißt, den sichtbaren und unsichtbaren Menschen in seinem Stand im individuellen Lebenslauf zu sehen und ihn dort abzuholen. Im Einklang mit den äußerlichen Rhythmen, wie dem Tag und der Nacht oder dem Wechsel der Jahreszeiten, wird der Patient eingebunden, um in seine Mitte zurück zu finden. So finden Organeinreibungen oder Wickel möglichst zu den gleichen Zeiten statt. Medikamente werden in einem bestimmten Abstand eingenommen, während auf den Rhythmus der Malzeiten und dem Schlaf geachtet wird.

Der anthroposophisch orientierte Arzt wird von unterschiedlichen Therapeuten, Anwendungen und Medikamenten unterstützt. Es ist dringend zu raten, nur in Absprache mit ihm oder einem anthroposophisch ausgebildeten Heilpraktiker die Auswahl eines Salben-Läppchens zu treffen. Die Kräfte, die bei einer Organeinreibung mit einer Metallsalbe oder einer Salbenauflage wirken, sind nicht unerheblich und können falsch angewendet manchmal eher schaden als helfen.

Die Rhythmische Massage nach Wegmann oder Hauschka ist nur ein Fachgebiet der physikalischen Therapien. Hinzu kommen Wickel, Salben-Auflagen wie das Goldläppchen, und die Organeinreibungen, die bei der Rhythmischen Massage eine wichtige Rolle spielen.

Alle Therapeuten arbeiten, auch ohne dass sie voneinander wissen, Hand in Hand. Denn sie berühren auf ihre Art die Seele des Menschen und stärken den physischen Leib, damit es die Seele leichter hat, sich ihren gestellten Aufgaben zu hinzugeben.

Die Besonderheit der Rhythmischen Massage lässt sich durch Wärme, duftende Öle und Salben und die Qualität der Berührung erleben. So unterscheiden sich die Öle, die bei dieser Art der Massage benutzt werden, zu der in der klassischen Massage gebrauchten Ölen und Salben, in ihrem Duft und der Konsistenz. Bei ersteren achtet der Therapeut auf biologische Produkte, deren Öl nicht wie ein schwerer Film auf der Haut liegt. Eine angenehme Hülle entsteht, wenn die Substanz auf das Bedürfnis des Patienten abgestimmt wird. So ist hier eine Fülle erlebbar. Nicht nur ein oder zwei Fläschchen stehen auf dem Regal oder Tisch, sondern viele unterschiedliche, denn jeder Mensch braucht etwas anderes, was ihm Linderung oder Leichtigkeit schenkt.

Die Salben wiederum ergeben sich aus der Zuordnung der Organe zu den Planeten. So wird dem Herz in der anthroposophischen Heilkunde die Sonne zugeordnet. Das der Sonne zugeordnete Metall ist Aurum (Gold). So wird eine anthroposophische Herzeinreibung mit der Gold-Salbe durchgeführt. Nun ist es nicht so, dass diese Salbe einen sehr großen Anteil Gold enthält. Dann würde sich kaum jemand eine solche Einreibung leisten können. Es ist wie in einigen anderen Therapien wie der Homöopathie ein geringer Anteil des eigentlichen Stoffes in der Salbe. Sie wird je nach Metall unterschiedlich verarbeitet, so mitunter durch Verdampfen der Substanz, die auf einer Glasscheibe als Metallspiegel aufgefangen und der Salbe zugeführt wird. Das Metall strahlt wie ein Spiegel zu seinem zugehörigen Planeten und nimmt wiederum dessen Kräfte auf.

Für mich sind die Heileurythmie und die Rhythmische Massage wie Schwestern. Es ist immer wieder erstaunlich, wie ähnlich die Bewegungen der Therapeuten sind. Aus diesem Grund nehme ich dieses Thema in einem meiner nächsten Artikel auf und lade Dich ein, um einen kleinen Einblick in die unterschiedlichen anthroposophischen Körpertherapien zu bekommen.

Rhythmische Massage für Kinder

Kinder zeigen – durch die Herausforderungen in der Schule – oft ganz unterschiedliche Verhaltensweisen. Manche ziehen sich in sich zurück, andere bekommen Kopfschmerzen oder Bauchweh und bei einer Vielzahl der Kinder wird ADHS diagnostiziert.

Hinter diesem Wort verbergen sich viele Beschreibungen wie Mangel an Aufmerksamkeit und KonzentrationImpulsivität oder Hyperaktivität. All das weist darauf hin, dass das Kind sich weder in seiner Umwelt, noch in seinem Körper zuhause fühlt. Die verschiedenen Symptome sind unterschiedliche Ausdrucksweisen dafür.

Die Art der Ernährung und auch die Nutzung von Medien, die den Kindern heute meist mehr zur Verfügung stehen als ein Garten oder Wald, legen häufig die Grundlage für Hyperaktivität und mangelnde Konzentration. Aufgrund des Wissens darum achten viele Eltern auf gesunde Nahrung und Raum für freies Spiel. Trotzdem zappelt zuhause und in der Schule ein kleiner “Phillip” oder es weint eine kleine “Phillipa” mit hysterischen Zuständen. Hier könnte eventuell eine erblich bedingte Disposition vorliegen, oder der Leistungsdruck zu groß und das Selbstvertrauen zu niedrig sein.

Für einen kleinen Menschen sind Ausruh- und Ausatmungsphasen genau so wichtig wie für die großen Leute. Manch einer zündet sich zwischen all seinem Stress eine Zigarette an, um einmal tief durchzuatmen. Ein anderer holt sich einen Kaffee für eine kurze Pause. Unsere Kinder ruhen vermeintlich vor dem Computer, Fernseher oder CD-Player aus und erleben, wider der Intension, auch dort eine andere Art von Stress und Ablenkung.

Um aber wirklich zur Ruhe zu kommen, braucht es Freiräume, Ruhezonen und stille Plätze.

Die Rhythmische Massage bietet kleinen wie großen Menschen diese Ruhe, die Möglichkeit auszuatmen und still zu werden. Atmung und Herzschlag könnten sich beruhigen. Die Muskeln entspannen, die Gedanken hören auf zu kreisen und die Seele kann sich wieder im Körper zuhause fühlen.

Dorn Therapie – Dorn Methode

Die Dorntherapie wird auch als Dorn – Methode oder Wirbelsäulentherapie nach Dorn bezeichnet.

Sanft, einfühlsam doch auch kraftvoll werden die verschobenen Wirbel und Gelenke wieder an ihren idealen Platz zurückgeschoben. Dies macht diese manuelle Therapie, die der der Osteopathie ähnlich ist, zu einer schonenden und schmerzarmen Behandlungsmethode bei vielen Problemen der Wirbelsäule.

Dazu gehören klassische Rückenschmerzen, ebenso wie Nackenprobleme, Verspannungen und die daraus resultierenden Kopfschmerzen. Die Wirbelsäule ist über ihre Nerven mit den Organen und Funktionen des Körpers verbunden. Geringe Fehlstellungen einzelner Wirbel vermögen deswegen zu Bewegungseinschränkungen, Rückenschmerzen und Krankheitsbildern wie Schwindel oder Kreislaufproblemen zu führen. Die Verschiebungen sind manchmal auch Ursache für emotionale Beschwerden. So können sich verschobene Wirbel nicht nur als Schmerzen im Bewegungsapparat zeigen Möglicherweise dienen sie auch als Hinweise für neue Denkmuster.

Die Wirbelsäulentherapie nach Dorn versucht die Fehlstellungen zu beheben und somit auch  ein emotionales Gleichgewicht herzustellen. Diese Therapie ist sanft und daher ungefährlich für Wirbel und Bänder des Körpers. Sie verwendet keine Medikamente, keine Chiropraktik.

Spezielle Übungen, die sich leicht zu Hause durchführen lassen und im Rahmen der Dorntherapie den Heilungsprozess unterstützen zeige ich Ihnen gern in meiner Praxis am Rathausplatz 21 in Weilheim in OB.

Jin Shin Jyutsu – Wirksamkeit und Geschichte

 

Wirbel

Jin Shin Jyutsu® Physio – Philosophie ist eine mehrere tausend Jahre alte Kunst. Sie dient der Harmonisierung der Lebensenergie im Körper. Sie wurde von Generation zu Generation mündlich überliefert und geriet weitgehend in Vergessenheit. Bis sie zu Anfang des 20. Jahrhunderts von Meister Jiro Murai in Japan neu belebt wurde. Nachdem er von einer lebensbedrohlichen Krankheit Heilung erfahren hatte, widmete  sich Jiro Murai den Rest seines Lebens der Erforschung und Entwicklung von Jin Shin Jyutsu. Die Einsicht und Erkenntnisse, die er sowohl aus seinen Studien wie auch aus den Schriften aus der Bibliothek des Kaisers, als auch aus persönlichen Erfahrungen gewonnen hatte, vermittelte er Mary Burmeister, die Jin Shin Jyutsu® dann Mitte der 50er Jahre in die USA brachte.

Jin Shin Jyutsu harmonisiert das Energiesystem des Körpers. Die  Gesundheit wird gefördert indem die Selbstheilungskräfte aktiviert und die Auswirkungen von Stress gemindert werden. Dies führt zu Ausgeglichenheit und innerem Wohlbefinden.

Mit Hilfe von 26 Energieschlössern die paarweise auf den Energiebahnen des Körpers liegen, fließt Lebensenergie durch den Körper. Blockieren diese Schlösser oder die Bahnen kann es zu Spannungen und Schmerzen kommen. Bestimmte Kombinationen der Energieschlösser gehalten, kann zu einer seelisch geistigen und körperlichen Harmonisierung führen.

Jin Shin Jyutsu kann als Selbsthilfe angewandt werden, oder durch einen ausgebildeten Praktiker. Eine Behandlung dauert in der Regel etwa eine Stunde. Die Sitzung beinhaltet keine Massage, oder Manipulation des Bewegungsapparates und sie verwendet auch keine Medikamente. Jin Shin Jyutsu ist die Kunst mir selbst zu helfen und mich kennen zu lernen. Es ist eine sanfte Methode die ausgeübt wird, indem die Fingerspitzen über der Kleidung auf bestimmte Energiepunkte, die sogenannten Sicherheits- Energieschlösser liegen. Mit dem Ziel den Fluss der Energie zu harmonisieren und wiederherzustellen. Dies unterstützt den Abbau von Stress und Spannungen. Jin Shin Jyutsu ist für diejenigen von uns, die unter Stress, Schmerzen oder Gesundheitsstörungen leiden.  Und eine Bereicherung und Hilfe für die Aufrechterhaltung von Gesundheit, Harmonie und Wohlbefinden. Jin Shin Jyutsu ist eine einfache und kraftvolle Methode, die jedem zur Verfügung steht.

 

Ich freue mich darauf, Sie in meiner Praxis in Weilheim begrüßen, beraten und mit Jin Shin Jyutsu, dieser wunderbaren, so tief wirksamen Methode behandeln zu dürfen. Herzlich willkommen auch zur Strömgruppe am Donnerstag Abend um 18.00 Uhr in der Heilpraxis am Rathausplatz 21 in Weilheim.

Engelmassage – Rhythmische Massage

Engelflügel gold

Die gesetzliche Krankenkasse Securvita BKK übernimmt ab sofort wieder 20 Rhythmische Massage Behandlungen im Jahr.

Vor vielen Jahren, nach meiner klassischen Massageausbildung, beschäftigte ich mich mit verschiedenen  Massageformen. Eine anthroposophische Ärztin riet mir in diesem Prozess zur Fortbildung zur Rhythmischen Masseurin. Eigentlich suchte ich eine Engelsmassage. Nun dies wäre eine Engelsmassage, denn Engel seien im Wasser des Menschen wirksam. Sie lassen Bewegung im Körper entstehen. Zieht sich das Wässrige zurück, so entwickeln sich Krankheiten leichter, die Bewegungen erschweren oder gar unmöglich machen. Der Mensch verknöchert. Solange der wässrige Leib oder auch Ätherleib im anthroposophischen Sinne intakt ist, sind die Engel im Körper wirksam. Die Rhythmische Massage unterstützt sanft die Rhythmen von Blut und Lymphe. Trägt, dadurch zur Besserung der Durchblutung bei, hilft beim Abtransport von Verbrauchtem und erfüllt sie Seele mit Ruhe. Die Rhythmische Massage ist hilfreich bei allen knöchernen Prozessen, wie Parkinson oder Bewegungseinschränkungen. Sie bringt den Körper zurück zum Fließen, Strömen und zur sanften Hingabe.

  • Kopf und Schulterschmerzen
  • Verspannungen
  • Stress in der Schule, Arbeit und Zuhause
  • Burnout/Erschöpfung
  • begleitet bei Krebs
  • Seelische Unruhe, Angst, Panik

Leber Einreibung

grüner WirbelDie Leber liegt im Oberbauch. direkt unter dem Zwerchfell. Sie selbst verursacht keine Schmerzen. Manchmal jedoch Spannungen, weil sie bei der Atmung mit dem Zwerchfell auf und ab steigt. Die Einreibung der Leber kann helfen um Stauungen zu lösen und die Leber zu regenerieren. Sie ist das Organ mit der größten Regenerationskraft. Sie zu unterstützen ist immer sinnvoll bei Verdauungsstörungen und Stoffwechselproblemen. Manchmal kann es angezeigt sein, zwei Organeinreibungen hintereinander durchzuführen. Dies ist Bettnässen möglich, da es verschiedene Ursachen haben kann.

Indikationen sind:

  • Willensschwäche
  • Verstopfung, Kopfschmerzen
  • Erschöpfung, Depression
  • Diabetes, Leberentzündung (Hepatitis)
  • Bettnässen

Nieren Einreibung

hell blauer WirbelEine Einreibung ist nicht auf die behandelte Stelle begrenzt, wirkt also nicht nur auf das jeweilige Organ, sondern auf den gesamten Organismus. Durch das Binden und Lösen der Bewegung, hat das seelisch geistige wieder die Möglichkeit sich mit dem Körper zu verbinden und harmonisch mit ihm zu wirken.

Die Wirkung einer Niereneinreibung ist wärmend und beruhigend, sie regt die Ausscheidung an.

Angezeigt kann eine Niereneinreibung sein bei:

  • Nierenproblemen
  • Blasen und Nierenschwäche
  • Kältegefühl
  • Unruhe, Ängste
  • Rückenschmerzen

 

Blasen Einreibung

blauer WirbelDie Rhythmischen Einreibungen sind leichte, sanfte Berührungen. Diese wiederholen sich – rhythmisch. Sie tauchen leicht ein in das Gewebe und lösen sich wieder. Dies regt die Lymphe an, aktiviert die Durchblutung und somit die Wärmebildung. Eine dieser Einreibungen ist die Blaseneinreibung. Sie wirkt entkrampfend und regt die Ausscheidung an. Die Blase wird dem Mond zugeordnet. Da dem Mond das Silberlicht zugesprochen wird, verwenden bei der Blaseneinreibung Argentum Salbe verwendet.

Eine Blaseneinreibung kann helfen bei:

  • Blasenentzündung akut und chronisch
  • Menstruationsbeschwerden
  • Wechseljahre
  • Schmerzen und Krämpfe der Blase
  • Ängsten
  • Bettnässen
  • Incontinenz

 

Herz Einreibung

 

HerzeinreibungJe nach Organ und seiner Funktion gestaltet sich die Organeinreibung. Sie ist ein besonderes Teilgebiet der Rhythmischen Einreibungen. Durch den Rhythmus der Behandlung wird das Organ in seiner Funktion angesprochen. Verstärkt wird dies durch die Verwendung von Salben mit Metallzusätzen. Das Herz wird der Sonne und die Sonne dem Gold zugeordnet. Daher wird bei der Herzeinreibung unterstützend die Gold Salbe „Aurum Lavandula von Weleda“ oder die „Aurum Salbe“ von Wala verwendet. Das Herz wird durch die Einreibung beruhigt und gelöst. Der Lebensrhythmus wird angesprochen, der Herzschlag harmonisiert. Die Einreibung spricht etwas tief im inneren an. Daher wirkt sie nicht nur körperlich, sondern berührt auch das seelisch geistige. Entscheidend ist die Nachruhe, die Ich Kräfte und das Immunsystem werden angeregt und der Impuls der Einreibung klingt nach.

Weitere Organeinreibungen sind die Lebereinreibung, die Niereneinreibung, die Blasen und die Milzeinreibung.

Als hilfreich erlebt wird die Herzeinreibung bei:

  • Traumen um wieder ins Spüren und Erleben zu kommen.
  • Ängsten, innere Unruhe
  • Erschöpfung, Depression und Burnout
  • Herzrhythmusstörungen
  • Herzschmerzen
  • Nach einem Infarkt