Online Coaching

Patienteninformation für Rhythmische Massage

Einige Krankenkassen übernehmen die Rhythmische Massage

Wenn Sie sich für die Rhythmische Massage interessieren und wissen möchten, was für Kosten dabei anfallen, beachten Sie bitte Folgendes:

Grundsätzlich ist die Rhythmische Massage nach Dr. Ita Wegman keine Standardleistung der gesetzlichen Krankenversicherung. Dass heißt, dass der Therapeut oder die Therapeutin über die entstehenden Kosten informiert, die dann von den Patientinnen und Patienten selbst getragen werden müssen.

Es gibt einige Krankenkassen, die auf individuelle Anfrage die Kosten der Rhythmischen Massage ganz oder teilweise erstatten. Unser Berufsverband (BVRM) informiert Sie gerne telefonisch, welche Kassen das sind: 0711/ 779 97 21.

Seit einigen Monaten können gesetzlich Versicherte das Spektrum der Anthroposophischen Medizin, zu der auch die Rhythmische Massage nach Dr. Ita Wegman gehört, über die so genannte »Integrierte Versorgung« auf Chipkarte in Anspruch nehmen.

Voraussetzung dafür ist, dass die jeweilige Krankenkasse ihren Versicherten die Integrierte Versorgung anbietet und dass sowohl der behandelnde Arzt als auch der Therapeut ebenfalls eingeschrieben sind.

Eine Übersicht über die teilnehmenden Krankenkassen finden Sie im Internet beim Dachverband Anthroposophische Medizin in Deutschland.

D.A.M.i.D e.V.
Chausseestr. 29
D-10115 Berlin
Tel. 030/ 28 87 70 94
Fax 030/ 97 89 38 69
info(AT)damid.de

Text entnommen vom Berufsverband Rhythmische Massage http://www.rhythmischemassage.com/kosten.html.

Fühlst du dich manchmal ausgeliefert?

Machen deine inneren Anteile manchmal was sie wollen und nicht was du willst?

Wunderst du dich plötzlich vor dem Kühlschrank zu stehen um dir etwas in den Mund zu schieben?
Wolltest du eigentlich Nähe, gehst aber jeder Beziehung die nah zu werden verspricht lieber aus dem Weg?
Bist du innerlich unruhig, wenn du Rechnungen schreiben möchtest oder dein Honorar angibst?

Es ist erstaunlich wie einen innere Anteile blockieren können, obwohl du ein Ziel vor Augen hast. Gerade noch warst du eifrig dabei dich deinem Ziel zu nähern und wie aus heiterem Himmel entsteht eine Schreibblockade, ein Wutausbruch oder andere unerwünschte Befindlichkeiten. Diese sind keineswegs Einbildung, sondern basieren auf längst vergangenen Ereignissen. die sich mit der heutigen Situation verknüpften. Sie erinnern dich vage – dein Gehirn und dein Unterbewusstsein, versuchen einzuordnen was sich nicht  einfach in eine Schachtel packen lässt. Da es keine Erklärung hat, ordnet es die ähnliche Situation dem früheren Erleben zu. So entstehen Verknüpfungen und mit ihnen Gefühle wie Angst, sich hintergangen oder verraten fühlen.

All diese Emotionen bemerkst sind körperlich wahrnehmbar – du fühlst innere Unruhe, Druck, Leere, Vibrieren, aufsteigende Hitze oder Schmerz. Dieses Körpergefühle machen wir uns zu nutze und bobachten sie – bis sie langsam auf nimmer wiedersehen verschwinden. Das ist ein Prozess, der ein bis 5 Sitzungen dauert. Die investierte Zeit lohnt sich. Umkomfortable Körpergefühle verwandeln sich in Wohlbefinden und auch die inneren Anteile hören auf um deine Aufmerksamkeit zu kämpfen. Das ist wie Frieden schließen mit dir selbst.

Möchtest du auch deine explosiven Unruhestifter näher kennenlernen und befrieden?

Dann melde dich gleich bei mir:

0174/2169856

Herzlich Friederike